Heliskiing
Pistenspaß in unberührtem Tiefschnee

Berghütte mieten

Aktuelle Beiträgesantuari-de-lluc-100
Die Serra de Tramunta
___

bavarian-forest-100Entdecken Sie die Wanderregion Bayerischer Wald
___
snowboard-100
Geschichte vom Snowboarden
__
snowshoe-100
Trendsport - Schneeschuhwandern
___

wintry-100Wanderurlaub im Nationalpark Hohe Tauern
___

Banner-1-300

in den Bergen
___
Winterurlaub
Weinverpackungen für die Berghütte

 

Blog - Berghütte mieten

glacier-100
Winterurlaub in den Bergen von Norwegen
___

winter-100Weihnachten in einer Berghütte
___
tatry-100Winter Jugendreisen – Urlaub mit Freunden in den Bergen
___
holiday-100
Bergregionen in Südtirol / Meran
___

Outdoor Winter
Wintersport/Berge
Equipment/Ausrüstung
__
Indoor Winter
Weihnachten in den Bergen
Hüttenzauber und Hüttenevents
Hütteneinrichtung/Zirbel

Outdoor Sommer
Bergkräuter sammeln
___
Indoor Sommer
___

SISTRIX SEO Tools

 

 

Wintersport Erlebnisse: Heliskiing - Pistenspaß in unberührtem Tiefschnee

- 28. Januar 2015 -
action-21892_400Helikopter und Skifahren - Diese beiden Begriffe vereint Heliskiing, eine besondere Variante für alle, die es extrem lieben. Wintersport Erlebnisse dieser Art sind für geübte Skifahrer zu empfehlen, da gewisse Standards unerlässlich für die Abfahrten sind. Mit einem Helikopter geht es hinauf auf den Berg, schon der einmalige Rundflug über die Bergregion ist ein Erlebnis für sich. Als eine der beliebtesten Destinationen zeigen sich die Dolomiten in Südtirol für dieses spektakuläre Abenteuer.

Auf einem hohen Gipfel heißt es dann: „Aussteigen und Abfahren“ - Hinab durch unberührten Tiefschnee und in Begleitung eines erfahrenen Bergsteigers oder Heliskiing-Guides. Je nach Angebot stehen an einem Tag zahlreiche Abfahrten von verschiedenen Höhenzügen auf dem Programm, so dass es Schlag auf Schlag weitergeht. Als gelungener Abschluss wartet eine feucht-fröhliche Après-Ski-Gaudi in einer idyllischen Berghütte. Eine gute Konstitution, ein entsprechender Gesundheitszustand sowie ein Mindestalter (meist 17 Jahre) werden von den Veranstaltern als Teilnahmevoraussetzungen genannt. 

[Tipps] [Impressum] [Datenschutz]